Augencenter Regensdorf

Ausserordentliche Lage – Corona Virus Pandemie

Aufgrund der aktuellen Lage hat der Bundesrat entschieden, dass die Arztpraxen unter Beachtung der „Verordnung über die Massnahmen zur Bekämpfung des Corona Virus“ und Einhaltung eines Schutzkonzeptes vom Notfallbetrieb wieder auf Normalbetrieb umstellen dürfen.

Daher bietet unser Augencenter Regensdorf ab Montag, 27. April 2020 wieder normale Sprechstunden an. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag 08:00-12:00 Uhr und 13:00-17:00 Uhr unter der Telefonnummer 044 840 66 12 . Ausserhalb unserer Telefonzeiten wenden Sie sich im Notfall bitte an das Ärztefon unter der Nummer 0800 33 66 55.

So schützen wir Sie:

  • Wir können regulär nur Patienten untersuchen, die keine klassischen Corona-Symptome aufweisen (Fieber, trockener Husten). Sollten Sie diese Symptome aufweisen, empfehlen wir Ihnen dringend sich telefonisch mit Ihrem Hausarzt in Verbindung zu setzen.
  • Falls Sie eine Schutzmaske haben, nehmen Sie diese bitte mit. Haben Sie keine, so erhalten Sie diese bei uns beim Betreten der Praxis wo Sie auch gleich angehalten werden Ihre Hände zu desinfizieren. Gerne weisen wir Sie darauf hin, dass zurzeit Atemschutzmasken im Detailhandel (COOP, Migros, Aldi etc.) erhältlich sind.
  • Die Patienten werden auf zwei Wartezimmer aufgeteilt um die vorgeschriebenen Distanzen einzuhalten. Begleitpersonen werden höflichst gebeten ausserhalb der Praxis zu warten.
  • Aus hygienischen Gründen haben wir jegliches Lesematerial und Kinderspielzeug aus dem Wartezimmer entfernt. Wir bitten um Verständnis.
  • Unser Personal trägt Masken und desinfiziert wie gewohnt nach jedem Untersuch die benutzten Flächen und Geräte.

So schützen wir Sie und so bleiben Sie gesund!

Ihr Augencenter Regensdorf